[ku:L] Ticket Hotline

0664/86 00 300
12 bis 14 Uhr
19 bis 21 Uhr

[ku:L] Bar

Mittwoch bis Sonntag
ab 19 Uhr geöffnet

Newsletter abonnieren

* Pflichtfelder


Pre- und Reviews, Interviews, sowie sonstige "Views" rund um das Kunst & Kulturhaus Öblarn

>> mehr

Abend ohne Strom @ [ku:L] BAR Bühne

Fr, 22.12.2017, 20.00 Uhr:
mit:

KLAUS MEISNITZER
LUKAS WALCHER
BERNHARD GALLER

Ich weiß nie, was ich schreiben soll, wenn mich jemand um Informationen zu diesem Projekt bittet. So ganz sachlich kann ich’s nicht und meistens kommt am Ende etwas Poetisch-Romantisches wie das hier dabei raus:

"Unsagbar all der Zauber, der uns innewohnt. Unsagbar auch die stille Kraft, die im innersten und tiefsten Kern des Herzens und der Seele weilt und uns immerwährend sanft bewacht. Nur der Wind, wenn er durch die Bäume und die Felder streift, das Wasser, auf seiner unbeirrten Reise von den höchsten Bergen bis zu seiner letzten Rast im tiefsten Meer, und auch die Vöglein, wenn sie unbeschwert und lieblich ihre Melodien singen, sind dieser Sprache mächtig. Und manchmal die Musik. Dann, wenn sie für einen kurzen Augenblick nichts anderes ist als nur sie selbst, hebt sie sich empor in ungeahnte Höhen, fernab von Raum und Zeit und erklingt als Stimme der Sphäre und des Alls, als Teil des großen Ganzen und ist nichts anderes als Mensch und Tier und Baum und Fluss zugleich." Im Grunde geht’s mir aber wahrscheinlich immer nur darum, etwas Wahrhaftiges zu machen, den Dingen Form und Gestalt zu verleihen, die sowieso aus mir rauswollten.

Diesmal zusammen mit meinem Freund Lukas Walcher und - zu meiner ganz besonderen Freude - Bernhard Galler am Akkordeon.

Zurück