[ku:L] Ticket Hotline

0664/86 00 300
12 bis 14 Uhr
19 bis 21 Uhr

[ku:L] Bar

Mittwoch bis Samstag
ab 19 Uhr geöffnet

Newsletter abonnieren

* Pflichtfelder


Pre- und Reviews, Interviews, sowie sonstige "Views" rund um das Kunst & Kulturhaus Öblarn

>> mehr

BAUCHTANZ

Mi, 09.10.2019, 19.00 Uhr:
Bauchtanz oder auch "Raqs Sharqi" genannt heißt übersetzt "Tanz des Ostens" und umschreibt den traditionellen ägyptischen Solotanz der Frau!Er ist einer der ältesten Tänze überhaupt!

Der Raqs Sharqi  ist Ausdruck der urweiblichen Kraft und  bis heute lädt er uns ein, durch seine schlängelnden, erdigen Bewegungen eine ganz besondere Form der Spiritualität zu erfahren. Er führt uns zurück zu uns selbst, in unsere Mitte und in die Kraft, die über Jahrtausende direkt mit Göttinnen assoziiert war. Er ist nicht nur eine Kunstform, sondern auch ein weiblicher Weg der Transformation.

Er wirkt auf allen Ebenen des Frauseins und erweckt Stärke, Würde, Leidenschaftlichkeit, genauso wie Hingabe, Anmut und Leichtigkeit. Tatsächlich zählt der Tanz zum Wissensschatz der weisen Frauen!Durch seine spiralförmigen Bewegungen werden die weiblichen Grundenergien gestärkt!
Achter, Spiralen & Kreise sind die ältesten Figuren der Menschheit und Symbole der Unendlichkeit und in ihnen liegt eine besondere Kraft.
Diese schlängelnden Bewegungen fördern die Geschmeidigkeit der Wirbelsäule, lösen Verspannungen & Blockaden. Nach der Chakrenlehre aktivieren sie Lebens- und Sexualenergie, die Organe werden durchblutet und unser Bauchgefühl - unsere Intuition wird sensibilisiert.

Bauchtanz ist weit mehr als nur Tanz!

Zitat: "Ich kenne keinen hochkarätigeren Heilungsweg für Frauen als den Orientalischen Tanz" (Tanzpädagogin Tanja Lender) 

Andrea Stabentheiner
Tanzpädagogin

Infos und Anmeldung unter: 0699/ 10532363 

Workshop-Reihe:
Mittwoch, 09.10. - 27.11.2019 - wöchentlich

Zeit:
19:00

Preis:
8 Workshops/ Frau: EUR 120,- 

Zurück