Location

Sämtliche Veranstaltungen finden bis auf weiteres im "Öblarner Haus für alle" statt. 8960 Öblarn, Nr. 99. Da ist auch locker Platz für Babyelefanten ;-)

[ku:L] Ticket Hotline

0664/86 00 300
WhatsApp oder telefonisch:
Mo, Di, Do, Fr: 9:30 - 12 Uhr

Newsletter abonnieren

* Pflichtfelder


Pre- und Reviews, Interviews, sowie sonstige "Views" rund um das Kunst & Kulturhaus Öblarn

>> mehr

classic alpin

Sa, 02.10.2021, 20.00 Uhr:
Die Formation classicalpin zeichnet sich durch eine ganz besondere Besetzung aus und ist auf diese Weise noch nirgends zu finden.
Ein klassisches Ensemble mit Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Harfe- dem Kammerensemble der Volksoper Wien- vereinen sich mit einem Volksmusikensemble, bestehend aus Harmonika, Hackbrett, Gitarre und Kontrabass.

Das Kammerensemble der Volksoper Wien besteht teilweise aus Musikerinnen aus dem Orchester der Volksoper Wien:
der Konzertmeisterin Anne Harvey- Nagl (Australien), der Soloharfinistin Mariagrazia Pistan- Zand (Italien), der Soloflötistin Renate Linortner (Österreich)- die beiden Musikerinnen Lena Fankhauser Campregher (Canada) Viola und Alison Frilongos (Australien) Violoncello sind freischaffende Musikerinnen in Wien.

Die Kompositionen für classicalpin stammen von Sigi Lemmerer, dem virtuosen Hackbrettspieler, dessen Freigeist sich nicht nur am Papier sondern auch während seines Hackbrettspiels bemerkbar macht.

Mit seinen Volksmusikkollegen Franz Lemmerer (seinem Bruder) und Volkmar Völs bestreitet er zig Volksmusikveranstaltungen im Jahr- diese mit einer Individualitat und Originalität, die seinesgleichen sucht.

Karin Linortner, die als Sprecherin in Ö1 tätig ist, gesellt sich als Gitarristin dazu und das Ensemble classicalpin ist somit komplett und daher auch einer grossen Besetzungsvielfalt und Flexibilität ausgesetzt.
Renate Linortner die Gründerin und Leiterin des Ensembles kannte Sigi schon aus der Schulzeit und bei einem Konzert 2010 in Bad Aussee, bei dem dass Kammerensemble der Volksoper Wien und das Lemmerer Trio unabhängig voneinander auf der Bühne standen, gab es die Idee ein gemeinsames
Projekt zu starten.

Das Ensemble classicalpin spielt Konzerte in ganz Österreich- erwähnt sei ein Konzert an der Volksoper Wien mit Robert Meyer, dem, Direktor der Volksoper Wien und der Auftritt bei Pixner‘s Backstage u.a.

Es ist im Moment eine Zusammenarbeit mit Sandra Pires im Gange und somit ein neues Programm in Arbeit und Entwicklung.
Die Musik ist ein Mix aus Klassik, Volksmusik, irischer Musik, Filmusik, Countrymusik, manchmal hört man einen Hauch Paris, ein andermal Rock oder Balladen- das Publikum dankte es uns immer mit "standingovations", was uns immer dazu bewogen hat, weiterzumachen obwohl wir weder mit Manager noch grosser Umtriebigkeit in eigener Konzertplanung agiert haben, gibt es
Konzertanfragen, worüber wir uns sehr freuen.

Zurück

Ticket Reservierung

Vorverkauf: EUR 29
[ku:L] Members: EUR 27

Abendkasse: EUR 31
[ku:L] Members: EUR 29