[ku:L] Ticket Hotline

0664/86 00 300
12 bis 14 Uhr
19 bis 21 Uhr

Newsletter abonnieren

* Pflichtfelder


Pre- und Reviews, Interviews, sowie sonstige "Views" rund um das Kunst & Kulturhaus Öblarn

>> mehr

Crossfiedler

Fr, 12.11.2010, 20.00 Uhr:
Was über Musik geschrieben wird, trifft sowieso nicht zu. Am ehesten kann man sich noch was vorstellen, wenn Vergleiche mit Bekanntem gezogen werden. Wie wärs also mit: 

Stubenmusi trifft Fiddletune und Samba am Balkan, und alle drei fahren gemeinsam zu einem Jazzfestival in Neu-Delhi. Sowas wie Folkcrossover oder Worldfusion also. Aber nicht im Sinne von Kraut und Rüben oder Schokolade mit Essiggurkerl. Eher schon wie Heidensterz mit Peccorino und Tiroler Knödel mit Piri-Piri. Ungewohnte Komposition zwar, aber doch ausgesprochen geschmackvoll. Allerhand exotische Gewürze, mit dem richtigen Gespür drübergestreut, runden das Ganze schön ab. Ein stilsicherer Stilmix gewissermaßen.

Hier treffen sechs MusikerInnen und Kreativköpfe mit offenen Ohren aufeinander - und kreuzen die buntesten Einflüsse zu grenzenlos energiegeladener Musik.

Elisabeth Koval: Geige, Blockflöte, Gesang
Edith Zimmermann: Geige, Gesang
Sandra Gutschlhofer: Cello, Gesang
Reinhard Ziegerhofer: Bass
Dominik Koval: Gitarre
Daniel Fuchsberger: Schlagzeug

www.crossfiedler.com

Zurück