[ku:L] Ticket Hotline

0664/86 00 300
12 bis 14 Uhr
19 bis 21 Uhr

Newsletter abonnieren

* Pflichtfelder


Pre- und Reviews, Interviews, sowie sonstige "Views" rund um das Kunst & Kulturhaus Öblarn

>> mehr

Freihaus 4

Do, 14.03.2013, 20.00 Uhr:
Entdecken Sie Österreichs zwielichtige Seite mit Brecht/Weill-Songs auf Wienerisch!

Verruchter Charme, Ganoven und leichte Mädchen: "Im Proda" mit Freihaus 4
in Öblarn. 

FREIHAUS 4 sind: Tini Kainrath - Gesang, Sigi Finkel - Saxophon, Flöte, Monika Lang - Piano & Melissa Coleman - Cello

Ganz im Trend liegen Freihaus 4 mit ihren Brecht-Songs auf Wienerisch: Sie stehen an der Spitze der Renaissance des Wiener Dialekts und der Wienerlieder. Und das nicht nur am Ort des Geschehens, in Wien und im Wiener Prater, auch in Deutschland begeistert der Wiener Lokalkolorit.

Freihaus 4 treffen mit den Geschichten aus einer Zeit, als noch Klartext geredet wurde, voll ins Schwarze. Eine Kultur- und Zeitreise präsentieren die 4 MusikerInnen von Freihaus 4, alle bestens bekannt aus der Jazz- und Wienerliedszene:

Die Sensation und die kulturelle Bedeutung dieser erstmaligen und einmaligen Bearbeitung der Brecht-Texte ins Wienerische durch Tini Kainrath liegt auch darin, dass Brecht-Tochter Barbara als Erbin die Einwilligung zur Bearbeitung gegeben hat. Sie ist überaus zurückhaltend mit der Rechtevergabe. Umso mehr spricht dies für die singuläre Idee und für die musikalische Qualität der Lieder in der Bearbeitung durch die MusikerInnen von FREIHAUS 4. 

Zurück