[ku:L] Ticket Hotline

0664/86 00 300
12 bis 14 Uhr
19 bis 21 Uhr

[ku:L] Bar

Mittwoch bis Sonntag
ab 19 Uhr geöffnet

Newsletter abonnieren

* Pflichtfelder


Pre- und Reviews, Interviews, sowie sonstige "Views" rund um das Kunst & Kulturhaus Öblarn

>> mehr

"Ghost Riders" Tribute to Johnny Cash

Sa, 24.05.2014, 20.00 Uhr:
Horst-Michael Schaffer JBBG Edi Köhldorfer, Global Kryner Philipp Sageder, "Bauchklang" ...

Wenn sich Bauchklang ins Mundwerk schleicht, sich Global Kryner Gitarrensaiten gegen den Wind richten und sich der Kopf der Jazz Bigband Graz zum Singen und Trompetieren eingesellt, dann gibt’s mächtig was auf die Ohren, und dabei dreht sich alles - wie so oft - um Cash!

Jawohl - Johnny CASH! Ein wohlwollender Kniefall, aber auch ein frecher Anschlag auf das opulente Werk des "Man in Black" ist die Programmgrundlage. Doch die wohl außergewöhnlichste Besetzung, die sich jemals dem Erbe Cash‘s gewidmet hat, geht noch einen Schritt weiter und bringt Country nach Jamaica, den Feuerring zurück nach Afrika und macht Eigenes zu Cash!

Also - Augen und Ohren auf, und los geht’s zu einer Reise der wundersamen Überraschungen, denn ihre inneren Geister werden auf Feuerringen reiten und sich mit Desperados herumschlagen. Das "Happy End" liegt oft zum Greifen nah!

Horst-Michael Schaffer, einer der beiden Köpfe der JBBG-Jazz Bigband Graz und Mitglied zahlreicher Bands, arbeitet seit Jahren als Songschreiber, Trompeter und Sänger u.a. mit namhaften Musikern zwischen Jazz und Pop wie Maxwell, Nick Cave, Alex Deutsch, Raphael Wressnig oder Django Bates.

Edi Köhldorfer, Mitglied der überaus erfolgreichen Global Kryner und einer der versiertesten Gitarristen im Lande hat schon vor dem Songcontest mit den Besten der Besten gespielt - von Barbara Dennerlein und Biréli Lagrène über Thomas Gansch bis Benjamin Schmid und Georg Breinschmid.

Philipp Sageder, rockt mit "Bauchklang" seit 2003 die Bühnen dieser Welt, findet daneben aber auch noch Zeit sich mit indischer Musik zu beschäftigen oder als gefragter Beatboxzauberer und Vocalcoach seine
Kreativität weiter zu geben.

https://www.facebook.com/welovesissi

Zurück