[ku:L] Ticket Hotline

0664/86 00 300
12 bis 14 Uhr
19 bis 21 Uhr

[ku:L] Bar

Mittwoch bis Sonntag
ab 19 Uhr geöffnet

Newsletter abonnieren

* Pflichtfelder


Pre- und Reviews, Interviews, sowie sonstige "Views" rund um das Kunst & Kulturhaus Öblarn

>> mehr

Ladakh - Ein Vortrag mit Harald Schaffer

Do, 22.01.2015, 20.00 Uhr:
Harald Schaffer,  geboren 1984 in Wien. Ich habe  an der Universität Wien Geografie studiert und mein Studium mehrfach für ausgiebige Reisen unterbrochen. Seit dem Bachleorabschluss in Geographie studiere ich nun an der Hochschule Hannover Fotojournalimus und arbeite parallel als Reise- und Reportagefotograf.Ein Reiseabenteuer in Kleintibet:Abenteuerliche Trekkingtouren über hohe Pässe, einfaches Leben mit Nomaden und Bauernfamilien, gelebter tibetischer Buddhismus, aber auch kritische Gedanken zum Wandel, der vor allem in den besser erschlossenen Gebieten rund um die Hauptstadt Leh immer mehr Einzug hält.Der Fotojournalismusstudent Harald Schaffer hat in den vergangenen Jahren sowohl im Sommer als auch im Winter immer wieder mehrere Monate lang Ladakh, eine der abgelegensten Gegenden im indischen Himalaya bereist und die spektakuläre, wüstenhafte Hochgebirgslandschaft und den Alltag der Men-
schen in diesem extremen Lebensraum fotografiert.

Mitreißend, sehr persönlich und machmal mit einer Portion Selbstironie berichtet er von seinen Erlebnissen und lässt die Zuschauer seine Reise miterleben.http://haraldschaffer.at

Zurück